Wer bin ich?

Trinkspiele Wer bin ichBei der Variation von „Wer bin ich?“ als Trinkspiel, muss man erraten welche Person darstellen soll. Dazu muss man den Mitspielern Fragen stellen. Dieses Spiel kann man auch schon zu zweit spielen.

 

 

 

Spieleigenschaften:

  •  Spieleranzahl: 2 – 8
  •  Spieldauer/Runde: 10-60 Minuten
  •  Trinkmenge: mittel
  •  Vorbereitung: mittel
  •  Benötigtes Spielmaterial:
    • Post-It Block
    • Kugelschreiber

Spielregeln

Ablauf

Jeder Spieler schreibt den Namen einer berühmten Person auf ein Post-It und klebt es einem anderen Spieler vor die Stirn. Dabei darf dieser den Namen nicht sehen. Nun werden Reihum Fragen gestellt, wie „Bin ich weiblich?“. Diese Fragen dürfen nur mit Ja oder Nein beantworten werden. Bei einem „Ja“ darf der Spieler weitere Fragen stellen. Bekommt er jedoch ein „Nein“ als Antwort, ist der nächste Spieler an der Reihe.

Strafen

  • Wer als letzter seinen Namen noch nicht erraten hat muss sein eigenes Glas exen.
  • Wer ein „Nein“ als Antwort bekommt muss einen Schluck trinken.
  • Kann eine Frage nicht mit Ja oder Nein beantwortet werden, so muss der Fragende einen Schluck trinken.

Variationen

  • Die Art der berühmten Personen kann eingeschränkt werden(Nur Superhelden, nur Politiker, nur Sportler, etc)

 

Kaufen bei Amazon:

Ähnliche Beiträge

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*